Brückenkranschulung gem. DGUV Grundsatz 309-003

Zielgruppe: Alle die einen Befähigungsnachweis zum Bedienen von Brücken- und Portalkranen erwerben möchten

Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre

Inhalte:

Rechtliche Grundlagen und Verantwortlichkeiten
Gewichtskraft, Massenmittelpunkt
Prüfung von Kranen (Abnahme, regelmäßige Prüfung, tägliche Einsatzprüfung)
Lastaufnahmeeinrichtungen, Anschlagarten
Anschlagen (Einweiser, Handzeichen)
Umgang mit Gefahrstoffen, Stapeln von Lasten
Brückenkran Sondereinsätze
Instandhaltung
Verhalten bei Störungen

Abschluss: Befähigungsnachweis zum Bedienen von Brückenkränen

Gültigkeit: Unbegrenzt

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 212-K021

Beginn: Sa., 25.09.2021, 08:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Stade Raum 1

Gebühr: 250,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
25.09.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Rudolf-Diesel-Str. 12, Stade Raum 1